Instant Payments, die vertane Chance

Nun soll es endlich richtig losgehen: Nachdem die HypoVereinsbank bereits im November des letzten Jahres vorangegangen war, haben jetzt auch endlich die deutschen Sparkassen* Instant Payments an den Start gebracht. Den Weg dazu freigemacht hatte die Europäische Zentralbank, die im letzten Jahr mit TIPS („Target Instant Payments Settlement“) eine zentrale technische Abwicklungsplattform aufgebaut und den Banken für kleines Geld zur Verfügung gestellt hat. Das System ermöglicht es, Überweisungen zwischen teilnehmenden Banken quer durch Europa binnen maximal 20 Sekunden zu versenden. Wobei die 20 Sekunden tatsächlich die Obergrenze sind und aktuelle Echtwerte eher im Bereich zwischen 5 und 10 Sekunden liegen.

weiterlesen

Die Riesenameise

Vor einer Ameise muss niemand ernsthaft Angst haben. Klar, zu viele davon im Hause können eine echte Plage sein, eine echte Gefahr geht aber nicht von ihnen aus. Normalerweise. Doch in der Finanzbranche ist die Lage anders: Diejenigen Bankvorstände, die sich wirklich ernsthaft mit der digitalen Transformation ihrer Branche beschäftigen, schauen derzeit mit einigem Unbehagen gen China. Denn dort schickt sich eine Riesenameise an, zu einer echten Bedrohung für sie zu werden.

weiterlesen

Payment im stationären Handel – ein Selbstversuch

Die deutschen Verbraucher sind Bargeldfetischisten – so jedenfalls lesen sich regelmäßig Medienartikel zu entsprechenden Studien. Allenfalls bei größeren Beträgen darf es auch schon mal die Girocard sein. Kreditkarten, kontaktloses Bezahlen oder gar Mobile Payment gehen gar nicht – so ein gängiges Vorurteil. Aber stimmt das wirklich? Ich habe mich im stationären Handel einmal ausgetobt.

weiterlesen

Mobile Payment: weiter warten auf ApplePay

Mittlerweile ist es mehr als drei Jahre her, dass der iPhone-Konzern Apple seinen Mobile Payment-Dienst ApplePay in den USA an den Start gebracht hat. Drei Jahre, in denen deutsche Apple-Fans ungeduldig auf die Einführung auch in Deutschland gewartet haben – und auch weiterhin warten. Wie lange eigentlich noch?

weiterlesen

Fintech & Banking News #100

Mein Überblick über die aktuellen Nachrichten zu Fintech, Insurtech und Banken. Diese Woche u.a. dabei: Scalable mit nächstem Meilenstein, N26 plant neue Finanzierungsrunde, Monzo sackt 71 Mio. GBP ein, Revolut plant Banklizenz, Paydirekt soll 100 Millionen Euro erhalten. Die Fintech und Banking News der Woche.

weiterlesen

Fintech & Banking News #99

Mein Überblick über die aktuellen Nachrichten zu Fintech, Insurtech und Banken. Diese Woche u.a. dabei: Bitcoin knackt 7.000 USD-Marke, 280 Mio. für TransferWise, Erste Bank prüft Einstieg in den deutschen Markt, Komfortregistrierung bei paydirekt rechtskonform, Sparkassen testen Debit MasterCard, Mobilfunker Orange wird Bank. Die Fintech und Banking News der Woche.

weiterlesen

Fintech & Banking News #98

Mein Überblick über die aktuellen Nachrichten zu Fintech, Insurtech und Banken. Diese Woche u.a. dabei: N26 expandiert in die USA, Auf Bitcoin Cash folgt Bitcoin Gold, 300 Mio. für Paydirekt, Amazon könnte bald Bitcoin akzeptieren, Uber launcht eigene Kreditkarte. Die Fintech und Banking News der Woche.

weiterlesen

Fintech & Banking News #97

Mein Überblick über die aktuellen Nachrichten zu Fintech, Insurtech und Banken. Diese Woche u.a. dabei: Neuer Fintech-Company Builder in München, Russland will Krypto-Rubel einführen, Bitcoin-Kurs auf neuem Rekordhoch, Commerzbank warnt vor Zäsur, PayPal übertrifft Analysten-Prognosen. Die Fintech und Banking News der Woche.

weiterlesen

Fintech & Banking News #96

Mein Überblick über die aktuellen Nachrichten zu Fintech, Insurtech und Banken. Diese Woche u.a. dabei: 11 Fintechs treten dem Bankenverband bei, Element erhält BaFin-Lizenz, M.M. Warburg lockt Kleinanleger, Adyen kooperiert jetzt weltweit mit Alipay. Die Fintech und Banking News der Woche.

weiterlesen