Wird 2017 endlich das Jahr des Mobile Payment?

Jedes Jahr aufs Neue wird das Jahr des Mobile Payment ausgerufen. Das ist in der Fintech-Szene schon beinahe ein Ritual zum Jahresbeginn. Bisher stets ohne Konsequenz – ob es 2017 anders wird?

Das Thema Mobile Payment erhält fortwährend eine Menge Aufmerksamkeit. Vor allem, wenn eine Keynote von Apple ansteht, wartet die versammelte Payment-Nerd-Community gebannt darauf, dass der Konzern den Start von Apple Pay auch in Deutschland verkündet.

Ist ja auch irgendwie cool, mit seinem Smartphone an der Ladenkasse zu bezahlen. Die staunenden Blicke sind einem sicher, wenn man es einmal irgendwo testet. Wenngleich das hierzulande eigentlich nur mit Nischenlösungen wie Boon von Wirecard funktioniert oder theoretisch mit Payback Pay, wobei ich damit bei „meinen“ Aral-Tankstellen bisher nie was geworden bin.

Den vollständigen Artikel lest Ihr im finletter.

Logo finletter

About Fintech #1: Wird 2017 endlich das Jahr des Mobile Payment?

Posted in Meinung and tagged , , , .

Digitaler Banker | Blogger | Fintech – Experte. Ihr erreicht mich per Mail: tobias(at)aboutfintech.de oder auf Twitter: @aboutfintech

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.