Rheinfall

Unruhige Zeiten am Fintech-Markt: kommt jetzt die große Marktbereinigung?

Vor wenigen Jahren zogen die ersten mutigen Gründer los, den etablierten Banken mit innovativen Ideen das Fürchten zu lehren. Immer mehr junge Fintech-Startups schienen zeitweise die größte Bedrohung der altehrwürdigen Geldhäuser zu sein. Doch nun werden die Zeiten unruhiger – erleben wir jetzt die große Marktbereinigung?

weiterlesen

FinTechWorld Conference Teaser

FintechWorld Conference – Reflections on the future of banking [Werbung]

Die Zeiten monolithischer Bankgeschäfte sind längst vergangen. Banking heute bedeutet eine kontinuierliche Auseinandersetzung und Weiterentwicklung im Spannungsfeld von neuen Technologien wie Blockchain, neuen Geschäftsmodellen aus dem Fintech-Bereich oder der Adaption neuer technischer Möglichkeiten wie Künstliche Intelligenz in den Banking-Alltag.  Auf der Fintech World Conference zeigen einige der fähigsten Köpfe der Banking-Branche in Vorträgen, Interviews und interaktiven fireside chats zukunftsfähige Wege und Trends für die Banking-Branche auf.

weiterlesen

Tomorrow – die grüne Smartphone-Bank aus Hamburg im Test

Wenn es ein Fintech-Segment gibt, das in den letzten zwei Jahren laufend neue Anbieter hervorgebracht hat, dann sind es „Smartphone-Banken“. Pionier N26 hat mittlerweile die Millionenmarke bei den Kundenzahlen geknackt und neue Wettbewerber gehen im Monatstakt an den Start. Wer sich hier behaupten will, braucht eine klare Markenbotschaft, um sich von der Konkurrenz abzusetzen. Das Hamburger Fintech Tomorrow setzt hierzu voll auf das Thema Nachhaltigkeit. Aktuell ist die Beta-Testphase für Android-Nutzer gestartet – ich bin dabei und habe mir die App einmal angeschaut.

weiterlesen

Warum Payment über die Zukunft von Amazon & Co. entscheidet

Marktplätze sind aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken. Sie bestimmen längst die Art, wie wir einkaufen und haben unser Konsumverhalten von Grund auf verändert. Der Marktwert von Amazon stieg zuletzt über 900 Milliarden und ist damit Apple dicht auf den Fersen. Gleichzeitig launchen immer mehr Unternehmen ihre eigenen Plattformen. Welche Anbieter werden das Rennen um die Kunden gewinnen – und vor allem wie? Alexa von Bismarck, Country Managerin von Adyen Deutschland, gibt in diesem Gastbeitrag einen Einblick in das Geschäft von Marktplätzen und deren Zukunft.

weiterlesen

Mit der Elbe Finanzgruppe durchstarten [Sponsored Post]

Ein innovatives Unternehmen mischt derzeit die Finanzwelt auf. Die Elbe Finanzgruppe AG, ein bankenunabhängiger Finanzdienstleister mit Sitz in Dresden, möchte erfolgreiche Unternehmer durch zusätzliche Liquidität noch erfolgreicher machen. Die Geschäftsführer Matthias Bommer und Stefan Kempf arbeiten täglich an dieser Mission. Wir haben mit den Unternehmern gesprochen und stellen die Elbe Finanzgruppe mit seinen Produkten einmal genauer vor.*

weiterlesen

Meine Fintech Tops und Flops

Seit einigen Jahren schon rollt die Fintech-Welle durch die Finanzbranche. Neue, innovative Lösungen kommen – und gehen teilweise auch schnell wieder. Einige lösen echte Kundenprobleme und bieten tolle Mehrwerte, andere zeigen eher, was technisch alles möglich ist. Ich habe eine Menge dieser Fintech-Angebote selbst getestet. Während ich einige von ihnen nicht mehr missen möchte, versauern andere ungenutzt auf meinem Smartphone. Meine persönlichen Tops und Flops.

weiterlesen

Die Riesenameise

Vor einer Ameise muss niemand ernsthaft Angst haben. Klar, zu viele davon im Hause können eine echte Plage sein, eine echte Gefahr geht aber nicht von ihnen aus. Normalerweise. Doch in der Finanzbranche ist die Lage anders: Diejenigen Bankvorstände, die sich wirklich ernsthaft mit der digitalen Transformation ihrer Branche beschäftigen, schauen derzeit mit einigem Unbehagen gen China. Denn dort schickt sich eine Riesenameise an, zu einer echten Bedrohung für sie zu werden.

weiterlesen