Die ausgebremste Digitalisierung

Die Digitalisierung erfasst eine Branche nach der anderen und wirbelt sie mächtig durcheinander. Die Finanzbranche ist dabei keine Ausnahme, sondern vielmehr ziemlich weit vorn dabei. Die großen Innovatoren sind dabei allerdings nicht die traditionellen Banken, sondern ein großer Schwarm flinker Fintech-Startups – und eine handvoll internationaler Internetkonzerne. Die Banken schauen ziemlich zögerlich vom Spielfeldrand zu. Warum eigentlich?

weiterlesen

Die Groko und die Digitalisierung

Keine Angst, der finletter ist und bleibt ein Fachmedium für die Fintech-Szene und ich bin nicht neuerdings unter die Politik-Blogger gegangen. Aber manchmal ergibt es sich, dass die wichtigsten oder folgenschwersten Fintech-Nachrichten nicht aus der Branche selbst kommen, sondern aus der Politik. So ist es aktuell. Damit meine ich gar nicht die weltweiten Bestrebungen, das Wild West der Krypto-Szene in geordnete Bahnen zu lenken. Die wichtigsten Nachrichten für die deutsche Fintech-Szene sind vielmehr die Nicht-Nachrichten aus den laufenden Koalitionsverhandlungen von CDU und SPD.

weiterlesen

Banken bedroht durch Internetkonzerne

Banken und Sparkassen stehen vor großen Herausforderungen durch die Digitalisierung. Aus eigener Kraft tun sich viele von Ihnen dabei schwer, mit dem Innovationstempo schlanker, wendiger Fintechs mitzuhalten. Diese könnten allerdings ohnehin mehr Helfer als Gegner sein. Denn die größte Bedrohung dürften langfristig vielmehr die großen Technologieriesen aus den USA und China sein. Das WEF warnt die Banken nicht umsonst vor einer Zusammenarbeit mit Google, Amazon & Co.

weiterlesen

ING-DiBa ImmoWert2Go im Test – Idee nicht zu Ende gedacht

Fintechs setzen die etablierten Banken seit einiger Zeit mit innovativen Apps unter Druck. Damit sprechen sie eine junge, technik-affine Zielgruppe an, die in den kommenden Jahren für die Banken hoch attraktiv sein wird. Die Sparkassen mit YOMO oder die Deutsche Bank mit ihrer neuen Mobile-App haben darauf bereits reagiert. Die ING-Diba will da nicht zurück stehen und bringt jetzt ebenfalls eine neue App auf den Markt. Tobias Baumgarten hat sie getestet.

weiterlesen

about#Fintech im Podcast bei FFE Media

Die Digitalisierung hat die Banken fest im Griff, Fintechs greifen mit innovativen Produkten an. Gerade für regionale Sparkassen und Volksbanken eine große Herausforderung. Im Podcast von FFE Media zeige ich auf, wie die regionalen Institute dennoch den Sprung in die digitale Welt meistern können, ohne gleichzeitig ihre regionale Identität zu verlieren.

weiterlesen

Voice Banking: Gib mir ein Echo!

Wird Voice Banking der neue “heiße Scheiß” in 2017? Spätestens seit der eCommerce-Riese Amazon mit dem Echo bzw. dem kleinen Echo dot seine digitale Assistentin Alexa an den Start gebracht hat, diskutieren Branchen-Experten über das Ende des Bankings, wie wir es kennen. ‘Voice first’ lautet die Devise. Aber wie weit ist die Technik eigentlich schon? Und ist Voice überhaupt der Weisheit letzter Schluss?

weiterlesen