Insurtechs: hat Herr Kaiser ausgedient?

Versicherungen sind nichts, worum man sich gerne kümmert. Auf der Beliebtheitsskala rangieren die Verträge mit ihren kniffligen Klauseln und seitenlangen Versicherungsbedingungen kurz vor Steuererklärung oder Zahnarztbesuch. Noch immer werden 95 Prozent aller Versicherungen offline abgeschlossen, die Verträge werden ausgedruckt und vom Kunden – bestenfalls – in Aktenordnern aufbewahrt. Dort schlummern sie, bis es entweder zum Schadensfall kommt oder plötzlich wieder eine hohe Beitragszahlung fällig wird, wie zum Beispiel bei der Kfz-Versicherung.

weiterlesen

Fintech News #39

Ein kurzer Überblick über die aktuellen Nachrichten zu Fintech und Banken. Diese Woche dabei: Fotoüberweisung von gini kommt in Sparkassen-App, SOFORT GmbH wächst weiter dynamisch, Sparkassen-Tochter kooperiert mit getsafe, Wirecard und Future Finance wollen Studentenkredite anbieten, Großbanken arbeiten an eigener Digitalwährung, R3-Konsortium will mit digitaler Abwicklungsplattform durchstarten. Die Fintech News der Woche.

weiterlesen