StarMoney Deluxe

Neue Versionen der Online-Banking-Software StarMoney

Sponsored Post – In Deutschland nutzen immer mehr Menschen Online-Banking. Waren es 2007 noch 22 Millionen, lag die Zahl zehn Jahre später bereits bei 42 Millionen. Grund für die rasante Entwicklung: Die Abwicklung von Bankgeschäften online ist bequem, schnell und sicher. Hinzu kommt, dass die Anzahl von Bankverbindungen, über die ein Bundesbürger im Durchschnitt verfügt, ebenfalls seit Jahren zunimmt. Mit der Online-Banking-Software StarMoney behält man jederzeit den Überblick.

weiterlesen

3 Tipps, wie Fintechs Banken von ihrer Lösung überzeugen [Gastartikel]

Ziel vieler Fintechs ist die Kooperation mit einer Bank. Und auch immer mehr Finanzinstitute sind offen für eine solche Zusammenarbeit, um ihre Innovationskraft zu erhöhen. Für einen gelungenen Start sollten die Finanz-Startups ihren Pitch akribisch vorbereiten, aber auch andere, ergänzende Partnerschaften in Erwägung ziehen, sagt Gastautor Martin Häring.

weiterlesen
Qualität

„Vertrauen ist der Anfang von Allem“

Finanzangelegenheiten waren seit jeher Vertrauenssache – und daran wird sich wohl auch künftig nichts ändern. Während die traditionellen Banken dieses über Jahrzehnte hinweg aufbauen konnten, haben die jungen Fintechs noch einen langen Weg vor sich. Und zu oft wurde es in der Vergangenheit enttäuscht.

weiterlesen
aboutfintech Sammelplatz

Offene Plattformen: Kollaboration zwischen Fintechs und Banken [Gastartikel]

Der Weg eines Finanz-Startups bis zur Profitabilität ist lang und schwierig: Die Entwicklung neuer Anwendungen ist aufwändig. Hinzu kommen teure Marketing-Maßnahmen, um eine kritische Masse an Nutzern zu erreichen. Die Kollaboration mit etablierten Banken auf einer offenen Plattform kann hier Abhilfe schaffen. Ein Gastartikel von Mitesh Soni.

weiterlesen
Durchfahrt verboten

Banken und Zahlungsverkehr – (k)eine Geschichte mit Zukunft?

Die Geschichte der Banken war seit Anbeginn immer auch eine des Zahlungsverkehrs. Bis jetzt. Doch in letzter Zeit gewinnen neue Player immer mehr an Bedeutung und drängen die Banken in diesem Segment sukzessive aus dem Geschäft. Ist der Zahlungsverkehr für die Banken noch eine Geschichte mit Zukunft? Und falls nicht: ist das eigentlich ein Problem?
weiterlesen